Zur Sicherstellung der Frühjahrskampagne während des Kriegszustands hat das Ministerium für Agrarpolitik und Ernährung am 07.03.2022 eine Anordnung erlassen, wonach der Betrieb von Landmaschinen ohne Anmeldung erlaubt ist. Mehr
Die Regierung hat eine Verordnung zur Lizenzierung des Exports mehrerer sozial wichtiger Produkte und Rohstoffe verabschiedet. Mehr
Das Ministerkabinett hat den Export von einzelnen landwirtschaftlichen Erzeugnissen wegen des Kriegszustands verboten. Mehr
Die Regierung hat die Verordnung Nr. 160 „Über die Gewährleistung einer stabilen Arbeit von Lebensmittelproduzenten im Kriegszustand“ verabschiedet. Mehr
Um Landwirten bei der Durchführung der Aussaatkampagne 2022 zu helfen, hat das Ministerium für Agrarpolitik und Ernährung hat eine Plattform eingerichtet: https://agrostatus.org/ Mehr
Um notwendige Feldarbeiten im Frühjahr und Sommer rechtzeitig durchführen zu können, müssen landwirtschaftliche Betriebe und Lebensmittelproduzenten dem Ministerium für Agrarpolitik und Er­nährung Listen mit kritisch wichtigen Mitarbeitern vorlegen, denen während der Mobilmachung und während des Krieges ein Aufschub der Wehrpflicht gewährt wird. Mehr
Die Regierung der Ukraine genehmigte die Bereitstellung von staatlicher Förderung zur Anschaffung von Meliorationstechnik und -ausrüstung aus ukrainischer Produktion. Damit werden bis zu 25% der Anschaffungskosten erstattet.   Mehr