1 sasse

Dr. Volker Sasse, Projektleiter. Herr Dr. Sasse verfügt über Erfahrungen bei der Erarbeitung von Analysen, Projektleitung und im diplomatischen Dienst in Bereichen Landwirtschaft, Forstwirtschaft, Umweltschutz und Bioenergie. Er hat in St. Petersburg studiert und promoviert. Er arbeitete mehr als 10 Jahre in der wissenschaftlichen Forschung für die Bundesregierung. Ab 1999 leitete er die “Prognose der Europäischen Forstsektors” bei der UNECE in Genf. Danach war Herr Dr. Sasse für das Sub-Regionale Büro der FAO in Budapest tätig, wo er sich auf Ost- und Mitteleuropa spezialisierte. Von 2009 bis August 2012 arbeitete er in der Deutschen Botschaft in Kiew als Referent für Landwirtschaft.

Kontakt: Sasse{@}apd-ukraine.de

 

 Yaroshko

Mariya Yaroshko, Stellvertretende Projektleiterin. Dipl. Tierärztin (Odessaer Agraruniversität) und Master MBA in Agrarmanagement (Universität Weihenstephan, Deutschland). Doktorandin der Uni Gießen, Deutschland (Fachgebiet Tierproduktion). In 2009 und von 2011 bis Juli 2013 war sie als PR-Manager im Deutschen Agrarzentrum (Potasch, Tscherkassy Gebiet, Ukraine) tätig. Sie ist Autorin von mehreren Fachartikeln in ukrainischen und ausländischen Zeitschriften. Forschungsinteressen: moderne Technologien in Tierproduktion, Pflanzenproduktion und Landmaschinenbau, Forschung der ukrainischen Agrargesetzgebung. 

Kontakt: Yaroshko{@}apd-ukraine.de

 

 Syman Juri beige

Syman Jurk, Langzeitexperte. Herr Jurk ist Agraringenieur (Diplom der Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden) und hat einen Master in Agrarökonomie der Humboldt-Universität zu Berlin. Während seiner akademischen Ausbildung hat er zahlreiche Erfahrungen und Kenntnisse der Agrarpolitik in Deutschland und im Ausland sammeln können. Zuletzt hat er als landwirtschaftlicher Unternehmensberater, u.a. auch in Afrika gearbeitet. Seine Interessen liegen im Besonderen auf der Agrarentwicklung, dem Bodenmarkt und seinen Akteuren, der Preisgestaltung sowie auf dem landwirtschaftlichen Arbeitsmarkt. Seit Januar 2016 unterstützt Herr Jurk den Deutsch-Ukrainischen Agrarpolitischen Dialog bei der Erarbeitung agrarpolitischer Grundlagen und Beratungspapiere sowie bei der Koordinierung der Projekte des Bilateralen Kooperationsprogramms in der Ukraine.

Kontakt: Jurk{@}apd-ukraine.de

 

 

IMG 8166

 

 

Oleksii Zharavin, Projektmanager des APD. Herr Zharavin ist Dipl. Dolmetscher und hat bis 2017 an der Kirowohrad Staatliche Pädagogische Universität studiert und danach einen Master in Verwaltungsmanagement erworben. Von 2015 bis 2018 war er als Projektassistent im Rahmen des BKP mit Schwerpunkt Öffentlichkeitsarbeit, u.a. im Agrardemonstrations- und Fortbildungszentrum (Doslidnytske, Kiew Gebiet, Ukraine) tätig. Im APD arbeitet er seit Anfang 2019.

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 IMG 8153

 

 

Liubov Reva, Projektassistentin des APD seit Januar 2018. Frau Reva hat 2014 die Kiewer Universität für Tourismus, Wirtschaft und Recht mit einem Diplom absolviert. Sie hat Berufserfahrungen im Bereich „grüner Tourismus“. Im APD ist Frau Reva vor allem für die Projektorganisation, die Betreuung der internationalen Experten und das Finanzmanagement zuständig.

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 IMG 0947

 

 

Yana Skrypnyk, Projektassistentin des APD seit April 2018. Frau Skrypnyk hat 2016 einen Master in Germanistik an der Tscherkassy Nationale Bogdan Chmelnytzkyj Universität erworben. Ab September 2018 ist sie in einer Masterausbildung in Agrarmanagement an der Nationalen Universität für Lebens- und Umweltwissenschaften der Ukraine (NUBiP). Im APD unterstützt die Komponente „Nachhaltige, multifunktionale Waldnutzung in der Ukraine“.

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

12

 

Yuliya Ogarenko, Leiterin der Klimakomponente APD. Frau Ogarenko hat die Nationale Universität “Kyiv-Mohyla Akademie” (MSc in Ökologie) und Universität von Leeds (MSc in Nachhaltigkeit (Ökologische Ökonimie) abgeschlossen. Sie ist im Institut für Wirtschaftsforschung und Politikberatung als wissenschaftliche Mitarbeiterin und Projektkoordinatorin tätig. Forschungsinteressen: nachhaltige Landwirtschaft, Wirkungen vom Klimawandel auf die Landwirtschaft, Nahrungssicherheit, Bioenergie, Energie und Klimapolitik.

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

141

 

Kateryna Lelet, Projektassistentin der Klinakomponente APD. Frau Lelet hat 2000 die Kyiver Nationale Linguistische Universität absolviert, Fachrichtung „Übersetzung/Dolmetschen-Philologie, Deutsch/Englisch". Im Zeitraum von 1999 bis 2014 war sie als Dolmetscherin-Sekretärin im Tochterunternehmen eines deutschen Unternehmens in Kiew tätig. Frau Lelet ist seit September 2015 beim APD vor allem für die Organisation von Veranstaltungen und das Projektmanagement zuständig.

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Ehemalige Mitarbeiter

 

Загрузка... .